CSU für Stärkung der Führerschein-Stelle

Die Nachricht, dass die Stadt Aschaffenburg nicht in der Lage ist, Prüfanträge an den TÜV zu erteilen und so keine Fahrprüfungen stattfinden können, ist so nicht hinnehmbar und kaum glaubhaft. Die Probleme der Führerscheinstelle sind nicht neu und wurden von uns schon im Januar angesprochen. Unverhältnismäßig lange Wartezeiten und fehlende Ansprechpartner nerven nicht nur Fahranfänger, sondern alle Bürgerinnen und Bürger die ihren Führerschein neu beantragen. Aufgrund des Personalmangels kann es außerdem zu Wettbewerbsnachteilen für unsere Fahrschulen in der Stadt kommen.
Wir fordern daher erneut die personelle Aufstockung der Führerscheinstelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.